Streichinstrumente

Wie bei E-Gitarren altert auch das Holz von Streichinstrumenten durch die Cryo Behandlung.  Die Struktur des behandelten Holzes entspricht danach etwa jahrzente gealtertem Holz.

Untersuchungen haben ergeben, dass z.B. bei Ahorn kein Verziehen mehr auftritt.
Aufgrund der Reduzierung der Eigenspannung, lässt sich das Holz besser bearbeiten.

Die Cryo Behandlung verändert die kristalline Struktur des Holzes und schafft so einen Zustand des „natürliche“ Alterns. Alte Instrumente klingen meistens sehr harmonisch, mit warmen Obertönen und einer wunderbaren Tonbalance und Saitentrennung.