Drums & Percussion

Auch bei Snares, Becken, Drumsticks und Percussioninstrumenten ergibt sich eine spür- und hörbare Klangveränderung.

Schlagzeuger berichten von einem wesentlich verbesserten und ausbalancierten Spielgefühl. Insgesamt fühlt sich das Instrument nun „aktiviert“ an.

Der Sound wird sauberer, die metallischen Höhen werden entschärft, die Ansprache wird schneller und das ganze Instrument arbeitet mehr. Es klingt trockener und fokussierter.

Zitat aus der Zeitschrift drumheads 05/2015, Test Cryo-Verfahren für Snaredrums:
– tatsächlich Unterschiede spür- und hörbar
– Obertöne harmonisch integriert
– tiefere Stimmungen ohne Dämpfung möglich
– bessere Stimmstabilität
– fühlt sich einfach besser an, ist angenehmer spielbar

Zitat aus der Zeitschrift drumheads 06/2015, Test Cryo Tuning Cymbals:

– großartiges Spielgefühl
– Dynamik erweitert sich
– weniger stark modulierende Sustains
– sehr preiswert gemessen am Ergebnis.